07.06.2019

"Fußballhelden-Bildungsreise 2019" - Fünf Tage Fußball pur!

Autor / Quelle: Niels Bardenhagen (Fußballheld 2019)

Unser Fußballheld Niels Bardenhagen berichtet über die "Fußballhelden-Bildungsreise" nach Barcelona

Die letzte Woche durfte ich in Santa Susanna in der Nähe von Barcelona auf der "Fußballhelden-Bildungsreise 2019" verbringen. Insgesamt nahmen 200 junge ehrenamtliche Nachwuchstrainer/Jugendleiter aus Deutschland und Österreich an dieser Woche teil. Die lehrreichen Theorie- und Praxiseinheiten wurden von 26 Referenten der verschiedenen Fußball-Landesverbände geleitet. Außerdem gab es Einheiten mit dem Beachsoccer- bzw. dem Futsalnationaltrainer (Matteo Marrucci & Marcel Loosveld), einen Vortrag vom ehemaligen FIFA-Schiedsrichter Knut Kircher und einen Ausflug nach Barcelona mit Besichtigung des legendären "Camp Nou", dem Stadion des FC Barcelona. Das sind nur einige der vielen Highlights. Manuel Baum, ehemaliger Coach des FC Augsburg, zeigte sich ebenfalls vor Ort.

Der DFB hat in Kooperation mit KOMM MIT eine grandiose Plattform geschaffen, um junge Ehrenamtliche zwischen 18 und 30 Jahren zu würdigen und weiterzubilden. Leider ist die Aktion "Junges Ehrenamt" mit der Bildungsreise als Preis noch viel zu unbekannt. Engagierte junge Leute gibt es viele, nur müssen sie auch dafür vorgeschlagen werden. Tragt die Aktion in eure Vereine und schlagt eure Fußballheldin oder euren Fußballhelden für das Jahr 2020 vor. Weitere Informationen zum "Fußballheld" gibt es hier

Fazit: Ich bin allen Beteiligten vor Ort unheimlich dankbar, die Organisation und Durchführung war Weltklasse! Es war ein tolles Highlight in meiner jungen Trainerlaufbahn.

Niels hat uns einige Bilder zur Verfügung gestellt. Eine Bildergalerie gibt es hier.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 12.06.2019

Unsere Partner